eiko_icon Feuer Klein - Brennt Bagger

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Einsatzort Details

Rehweg
Datum 08.02.2019
Alarmierungszeit 09:05 Uhr
Alarmierungsart Melder
Einsatzleiter Gruppenführer
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Buxtehude Zug II

Einsatzbericht

Auf einer Baustelle im Rehweg kam es am Freitagmorgen zu einem Feuer an einem Minibagger eines Buxtehuder Tiefbauunternehmens. Vermutlich durch einen technischen Defekt geriet das Arbeitsgerät in Brand.
Die alarmierten Einsatzkräfte vom Zug II der Ortsfeuerwehr Buxtehude rückten mit drei Fahrzeugen aus und löschten das Feuer mit einem C-Rohr. Dennoch brannte die Kabine vollständig aus.
Da der Dieseltank durch das Feuer Leck geschlagen war und auslief, mussten die Kräfte den Kraftstoff umpumpen. Der verunreinigte Bereich um den Bagger wurde von den Einsatzkräften mit Bindemittel großflächig abgestreut. 
Um die Entsorgung des kontaminierten Bodens wird sich die Firma selbst kümmern.
Die Feuerwehrkräfte konnten daher wieder einrücken.

Text: Feuerwehr Buxtehude