eiko_icon Verkehrsunfall

Techn. Hilfe > Öl / Benzin auf Straße
Einsatzort Details

Lüneburger Schanze
Datum 07.06.2018
Alarmierungszeit 08:11 Uhr
Alarmierungsart Melder
Einsatzleiter Gruppenführer
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Buxtehude Zug II
    Polizei Buxtehude
      sonstige Kräfte

      Einsatzbericht

      Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstagmorgen an der Kreuzung Lüneburger Schanze in Höhe der Tankstelle. Vermutlich aufgrund der geänderten Vorfahrt hatte der Fahrer eines Kleintransporters den

      vorfahrtberechtigten PKW zu spät erkannt. Es kam zum Zusammenstoß im Kreuzungsbereich, bei dem zwei Personen verletzt wurden.
      Die alarmierten Einsatzkräfte vom Zug II der Ortsfeuerwehr Buxtehude streuten die ausgelaufenen Betriebstoffe ab.
      Nach etwa 20 Minuten war der Einsatz beendet. Aufgrund der eingerichteten Umleitung durch die Baustellen-Vollsperrung der Harburger Straße kam es zu größeren Behinderungen.