eiko_icon Feuer 1 Rauchmelder in Wohnung

Brandeinsatz > Rauchmelder
Einsatzort Details

Allerstraße
Datum 29.09.2017
Alarmierungszeit 09:38 Uhr
Alarmierungsart Melder
Einsatzleiter Gruppenführer
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Buxtehude Zug II
Feuerwehr Buxtehude Zug I

    Einsatzbericht

    Rettungsdienst alarmiert Feuerwehr

    In der Allerstraße kam es am Freitagmorgen zu einem Einsatz beider Züge der Ortswehr Buxtehude. Der in einem Mehrfamilienhaus tätige Rettungsdienst hatte aus einer Wohnung im Nachbarhaus einen piependen Rauchmelder vernommen und vorsorglich die Kräfte der Feuerwehr hinzugefordert.
    Beim Eintreffen der Feuerwehrkräfte konnte von außen keine Feststellung gemacht werden. Es waren weder Flammen, noch Rauch zu erkennen. Auch ein Blick durchs Fenster der betroffenen Wohnung im ersten Obergeschoss, über eine Steckleiter, führte zu keiner weiteren Erkenntnis. Ein Anruf beim Vermieter brachte nach dessen Eintreffen ein wenig Klarheit in die Sache. Der Rauchmelder solle schon seit frühmorgens gepiept haben, der Vermieter vermutete eine leer Batterie oder einen Defekt im Gerät. Die Einsatzkräfte brauchten daher nicht weiter tätig werden.

    Da die Feuerwehrkräfte bereits vor Ort waren, konnten die Kräfte vom Rettungsdienst schließlich noch mit einer Tragehilfe beim ersten Einsatzort unterstützt werden.