eiko_icon VUNF

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
Einsatzort Details

Stader Straße
Datum 07.10.2016
Alarmierungszeit 14:22 Uhr
Alarmierungsart Melder
Einsatzleiter Ortsbrandmeister
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Buxtehude Zug II
Polizei Buxtehude

    Einsatzbericht

     

    PKW Bergung nach Verkehrsunfall

    Ein Verkehrsunfall mit Blechschaden sorgte am Freitagnachmittag für einen Einsatz der Ortswehr Buxtehude Zug II in der Stader Straße kurz vorm Ellerbruchtunnel.
    Der Fahrer eines PickUps war in Richtung Innenstadt fahrend in Höhe der Estebrücke mit seinem Fahrzeug ins Schleudern gekommen und dabei über alle Spuren in den linken Seitenraum gerast. Dort fällte der PickUp schließlich eine Straßenlaterne und kam auf dieser zum Stehen. Das angerückte Abschleppunternehmen konnte das Fahrzeug nicht aus dem Seitenraum ziehen, so dass die Feuerwehr zur Hilfe hinzugerufen wurde.
    Von den Einsatzkräften wurde die Straßenlaterne auf beiden Seiten des Fahrzeugs durchtrennt. Anschließend konnte der an der Front stark beschädigte Wagen auf eigener Achse die Einsatzstelle verlassen.
    Die Kräfte der im Einsatz befindlichen Fahrzeuge rückten wieder ein.

    Stader 10.16

    Stader 10.16.3

     

    Stader 10.16.2