eiko_icon Gasgeruch in Wohnung

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
Einsatzort Details

Dresdner Straße
Datum 04.12.2015
Alarmierungszeit 20:04 Uhr
Alarmierungsart Melder
Einsatzleiter Zugführer Zug II
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Buxtehude Zug II
    DRK Rettungswache Buxtehude
      sonstige Kräfte

      Einsatzbericht

      Großeinsatz in der Dresdener Straße

      Gasgeruch und Unwohlsein einer Person lösten am Freitagabend einen Einsatz der Ortswehr Buxtehude Zug II, der Umweltgruppe LK Stade Süd (Neukloster) und der Messgruppe aus Stade aus. Beim Eintreffen der ersten Kräfte in der Dresdener Straße konnte zunächst kein Gasgeruch festgestellt werden. Auch eine Messung in der betroffenen Wohnung im ersten Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses zeigte keine Gaskonzentration an. Kurze Zeit später stellte sich heraus, dass in der Küche der Wohnung ein neuer Backofen installiert worden war, der beim Aufheizen einen stechenden Geruch verursachte, wie er bei Neugeräten vorkommt. Nach einer Belüftung der Wohnung waren keine Gerüche mehr feststellbar und die noch anrückenden Einsatzkräfte konnten abspannen und wieder einrücken.